06. Mai bis 11. Juli 2021,
basis e.V. Frankfurt, und Eschborn K 

We Can Be Heroes
Eine Oper in 8 Räumen

We Can Be Heroes ist eine Gruppenaus­stellung mit sieben international renommierten Komponist:innen und Klangkünstler:innen, die unter der Leitung von Hannes Seidl die Räume von basis e.V. in eine begehbare Opernland­schaft verwandeln. Das Publikum agiert als Held:in der Inszenierung und manövriert sich spielerisch mithilfe einzelner Live-Per­former:innen durch die zeitlich und dynamisch aufeinander abgestimmten Szenerien.

Die Ausstellung ist eine Koproduktion der Briefkastenfirma GbR, basis e.V. und dem Eschborn K, das Konzerte und Filmabende von und mit den Künstler:innen der Ausstellung veranstaltet.

www.basis-frankfurt.de


Fotos (Projekte&Archiv und Header): David Helbich, Micro Listening, video still, © David Helbich