06. Dezember bis 15. Dezember 2019,
Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Nach dem Roman von Robert Seethaler in einer Fassung von Marie Schwesinger

Bestsellerautor Robert Seethaler erzählt in seinem 2018 erschienenen Roman »Das Feld« das Leben der Bewohner Paulstadts – ausgehend vom Tod. Er schafft ein Panoptikum voller Lebensgeschichten, Enttäuschungen, Momenten voller Glück und stillen Stunden der Einsamkeit. Mit der Uraufführung von »Das Feld« präsentiert sich die Regie-Absolventin Marie Schwesinger dem Wiesbadener Publikum mit ihrer Abschlussinszenierung.

Weitere Infos: Hessisches Staatstheater Wiesbaden

 

Foto (Projekte&Archiv): Hessisches Staatstheater Wiesbaden